#frei_sein_heißt

frei_sein – was bedeutet das?

Freiheit ist ein Grundrecht des Menschen. Sie beschäftigt seit Jahrhunderten die Menschen weltweit. Sie erkämpfen sie, setzen sich dafür ein, diskutieren darüber oder widmen ihr Lieder und Texte. 
Aber was heißt frei_sein für uns persönlich? Wann sind wir „frei“ oder fühlen es, frei zu sein? 



Wir fragen
Wie beschreiben die Menschen die Freiheit und das Gefühl frei zu sein in einem Satz? Gibt es Zitate, Text- oder Liedzeilen, an die sie sofort denken, die ihnen aus der Seele sprechen?

Wir suchen

Antworten auf diese Fragen. Im Rahmen von frei_stadt_hallein 2020 laden wir die Öffentlichkeit ein, an diesem Projekt teilzuhaben und uns ihre kurzen Antworten an zuzusenden. Entweder an office@sudhaus-hallein.at oder an #frei_sein_heißt bei Instagram und facebook.


Wir sammeln

Kurze, spontane, individuelle Einfälle – von persönlichen Empfindungen über Liedzeilen bis hin zu Zitaten über die Bedeutung von frei_sein.

Wir intervenieren

20 dieser Antworten werden ab Mitte Juli den öffentlichen Raum und vor allem die aktuellen frei_räume der Stadtgemeinde Hallein bespielen: mit A-Ständern auf der Straße, auf Plakatflächen und auf Postkarten an Orten des öffentlichen Lebens (Gastronomie, Geschäfte etc.). Darüber hinaus wird die Aktion auch bei facebook und Instagram unter dem Hashtag #frei_sein_heißt begleitet.


Wir möchten

Kultur auf die Straße bringen, die Vielfalt der Freiheit aufzeigen, Gespräche anregen, unterhalten statt bewerben…

Projektumsetzung

SUDHAUS hallein.kultur // frei_stadt_hallein

Oberer Markt 1, 5400 Hallein

Grafische Umsetzung: Studio Fjeld

Kontakt: SUDHAUS hallein.kultur,
office@sudhaus-hallein.at
06502302867